Ganzheitlichlernen

NUAD

Traditionelle Thai-Massage

Kurse

Hier folgt eine Übersicht zu den einzelnen Nuad-Kursen. Informationen zur gesamten Ausbildung (und zur rechtlichen Situation in Österreich) findest du hier. Die Nuad-Kursreihe ist folgendermaßen aufgebaut: Jedes der folgenden Module kann in beliebiger Reihenfolge besucht werden. Es können von Interessenten auch nur einzelne Module besucht werden (auch wenn man nicht die ganze Ausbildung machen möchte). Die Nuad-Kurse werden in Form von Praxistagen angeboten. Die wenigen theoretischen Grundlagen werden in Form von digitalen Lehr-Unterlagen + Videos vermittelt. Die Termine findest du im Projektkalender.

Nuad Module 1 - 10 - Basis

Übersicht Nuad findet so wie Shiatsu normalerweise am Boden (auf einer Matte) statt. Viele Thais arbeiten auch auf niedrigen, breiten Tischen. Folgende Module (außer Modul 2) werden am Boden durchgeführt; die meisten Techniken können auch auf einem „normalen“ Massagetisch angewandt werden. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, ist Modul 2 für die Anwendung am Massagetisch konzipiert. Nuad Modul 1: Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf Nuad Modul 2: Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf auf dem Massagetisch Nuad Modul 3: Rückenlage 1 Nuad Modul 4: Bauchlage Nuad Modul 5: Rückenlage 2 Nuad Modul 6: Sitzen Nuad Modul 7: Seitlage Nuad Modul 8: Bauch, Nacken, Kopf Nuad Modul 9: Energielinienarbeit Nuad Modul 10: Wiederholung/Übung Nuad Supervision: Einzelarbeit (wird individuell vereinbart) Modul 1 und 2 umfassen je 8 Lehreinheiten (=1 Praxistag) Module 3-10 umfassen je 4 Lehreinheiten: es werden je 2 Module zu einem Praxistag zusammengefasst.

Nuad für Fortgeschrittene

Nuad FG 1: Rücken- und Bauchlage Nuad FG 2: Seitlage und Sitzen Nuad FG 3: Energielinien und Behandlungskonzepte Details:

Kursdetails/Projektdetails:

Nuad Modul 1: Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf Der ganze Körper wird von Fuß bis Kopf mit Druck- und Mobilisationstechniken durchgearbeitet. So kann sofort nach diesem Modul eine in sich geschlossene Ganzkörper-Nuad-Anwendung angeboten werden. Füße, Sprunggelenke Beine, Knie, Hüftgelenk Rücken, Schultern Arme, Hände Bauch, Brustkorb Kopf, Nacken, Gesicht Nuad Modul 2: Nuad-Anwendung am Massagetisch Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf (ähnlich wie Modul 1, nur eben am Massagetisch) Der ganze Körper wird von Fuß bis Kopf mit Druck- und Mobilisationstechniken durchgearbeitet - mit Techniken, die auf einem normalen Massagetisch möglich sind. Füße, Sprunggelenke Beine, Knie, Hüftgelenk Rücken, Schultern Arme, Hände Bauch, Brustkorb Kopf, Nacken, Gesicht Nuad Modul 3: Rückenlage 1 vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Rückenlage: Füße, Sprunggelenke Beine, Knie, Hüftgelenk Arme, Hände Nuad Modul 4: Bauchlage vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Bauchlage: Beine, Knie, Hüftgelenk Rücken, Schultern Nuad Modul 5: Rückenlage 2 vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Rückenlage: Beine, Knie, Hüftgelenk Nacken Nuad Modul 6: Sitzen vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen im Sitzen: Schultern, Nacken, Rücken Nuad Modul 7: Seitlage vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Seitlage: Beine, Füße Rücken, Schultergelenk Arme, Hände Nuad Modul 8: Bauch, Nacken, Kopf vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen für: Bauch Nacken Kopf Nuad Modul 9: Energielinienarbeit Die Energielinien im Nuad (=Sen-Linien): Verlauf Indikationen Anwendung in der Praxis Nuad Wiederholung/Übung Die wichtigsten Übungen von Modul 1-8 werden wiederholt, geübt und vertieft Nuad Supervision In einer Einzelsitzung bekommst du noch einmal ganz persönliches Feedback und verfeinerst deinen persönlichen Stil Nuad Fortgeschrittene Übungen 1 Diverse fortgeschrittene Übungen in Bauch- und Rückenlage Nuad Fortgeschrittene Übungen 2 Diverse fortgeschrittene Übungen in Seitlage und Sitzen Nuad Fortgeschrittene Übungen 3 Energielinien und Behandlungskonzepte

Weitere Anwendungen, die mit Nuad kombiniert werden:

Nuad-Tao - thailändische Fußmassage Hot Stones / Nuad Naman Chair-Massage Kräuterstempel KURSTERMINE: siehe Projektkalender

NUAD

Traditionelle Thai-Massage

Kurse

Hier folgt eine Übersicht zu den einzelnen Nuad-Kursen. Informationen zur gesamten Ausbildung (und zur rechtlichen Situation in Österreich) findest du hier. Die Nuad-Kursreihe ist folgendermaßen aufgebaut: Jedes der folgenden Module kann in beliebiger Reihenfolge besucht werden. Es können von Interessenten auch nur einzelne Module besucht werden (auch wenn man nicht die ganze Ausbildung machen möchte). Die Nuad-Kurse werden in Form von Praxistagen angeboten. Die wenigen theoretischen Grundlagen werden in Form von digitalen Lehr-Unterlagen + Videos vermittelt. Die Termine findest du im Projektkalender.

Nuad Module 1 - 10 - Basis

Übersicht Nuad findet so wie Shiatsu normalerweise am Boden (auf einer Matte) statt. Viele Thais arbeiten auch auf niedrigen, breiten Tischen. Folgende Module (außer Modul 2) werden am Boden durchgeführt; die meisten Techniken können auch auf einem „normalen“ Massagetisch angewandt werden. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, ist Modul 2 für die Anwendung am Massagetisch konzipiert. Nuad Modul 1: Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf Nuad Modul 2: Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf auf dem Massagetisch Nuad Modul 3: Rückenlage 1 Nuad Modul 4: Bauchlage Nuad Modul 5: Rückenlage 2 Nuad Modul 6: Sitzen Nuad Modul 7: Seitlage Nuad Modul 8: Bauch, Nacken, Kopf Nuad Modul 9: Energielinienarbeit Nuad Modul 10: Wiederholung/Übung Nuad Supervision: Einzelarbeit (wird individuell vereinbart) Modul 1 und 2 umfassen je 8 Lehreinheiten (=1 Praxistag) Module 3-10 umfassen je 4 Lehreinheiten: es werden je 2 Module zu einem Praxistag zusammengefasst.

Nuad für Fortgeschrittene

Nuad FG 1: Rücken- und Bauchlage Nuad FG 2: Seitlage und Sitzen Nuad FG 3: Energielinien und Behandlungskonzepte Details:

Kursdetails/Projektdetails:

Nuad Modul 1: Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf Der ganze Körper wird von Fuß bis Kopf mit Druck- und Mobilisationstechniken durchgearbeitet. So kann sofort nach diesem Modul eine in sich geschlossene Ganzkörper-Nuad-Anwendung angeboten werden. Füße, Sprunggelenke Beine, Knie, Hüftgelenk Rücken, Schultern Arme, Hände Bauch, Brustkorb Kopf, Nacken, Gesicht Nuad Modul 2: Nuad-Anwendung am Massagetisch Ganzkörper-Anwendung, von Fuß bis Kopf (ähnlich wie Modul 1, nur eben am Massagetisch) Der ganze Körper wird von Fuß bis Kopf mit Druck- und Mobilisationstechniken durchgearbeitet - mit Techniken, die auf einem normalen Massagetisch möglich sind. Füße, Sprunggelenke Beine, Knie, Hüftgelenk Rücken, Schultern Arme, Hände Bauch, Brustkorb Kopf, Nacken, Gesicht Nuad Modul 3: Rückenlage 1 vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Rückenlage: Füße, Sprunggelenke Beine, Knie, Hüftgelenk Arme, Hände Nuad Modul 4: Bauchlage vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Bauchlage: Beine, Knie, Hüftgelenk Rücken, Schultern Nuad Modul 5: Rückenlage 2 vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Rückenlage: Beine, Knie, Hüftgelenk Nacken Nuad Modul 6: Sitzen vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen im Sitzen: Schultern, Nacken, Rücken Nuad Modul 7: Seitlage vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen in Seitlage: Beine, Füße Rücken, Schultergelenk Arme, Hände Nuad Modul 8: Bauch, Nacken, Kopf vertiefende Techniken, Mobilisationen und Übungen für: Bauch Nacken Kopf Nuad Modul 9: Energielinienarbeit Die Energielinien im Nuad (=Sen-Linien): Verlauf Indikationen Anwendung in der Praxis Nuad Wiederholung/Übung Die wichtigsten Übungen von Modul 1-8 werden wiederholt, geübt und vertieft Nuad Supervision In einer Einzelsitzung bekommst du noch einmal ganz persönliches Feedback und verfeinerst deinen persönlichen Stil Nuad Fortgeschrittene Übungen 1 Diverse fortgeschrittene Übungen in Bauch- und Rückenlage Nuad Fortgeschrittene Übungen 2 Diverse fortgeschrittene Übungen in Seitlage und Sitzen Nuad Fortgeschrittene Übungen 3 Energielinien und Behandlungskonzepte

Weitere Anwendungen, die mit Nuad

kombiniert werden:

Nuad-Tao - thailändische Fußmassage Hot Stones / Nuad Naman Chair-Massage Kräuterstempel KURSTERMINE: siehe Projektkalender
GANZHEITLICH LERNEN